Klimaschützende Initiativen zum UN-Klimagipfel in New York

Passend zum kommenden UN-Klimagipfel in New York ruft Dr. Mathis Wackernagel, der Präsident des Global Footprint Network, zwei klimaschützende Initiativen ins Leben: Zum einen geht ein Brief an die Weltmächte um, in dem zum aktiven Handeln gegen den Klimawandel aufgefordert wird. Zum anderen hat Dr. Wackernagel eine Koalition von Ländern, NGOs und Organisationen zur Unterstützung des New York Declaration of Forests zusammengerufen, um die massive Waldrodung zu stoppen.

Hintergrund dieser Initiativen sind die Ergebnisse eines von David Zimmerman gestarteten Index von 1993, der zeigt, dass die EU-Emissionen insgesamt steigen. Dieser Umstand ist dem Konsum von Waren, die außerhalb der EU produziert und innerhalb der EU konsumiert werden, verschuldet.

nations_emissions-2

Nähere Informationen finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.