Archiv des Autors: Stefan Gößling-Reisemann

Schwerpunktheft Ökologisches Wirtschaften zu Industrial Ecology nun frei verfügbar

Neu im freien Online-Zugang: Ausgabe 3/2014 Industrial Ecology „Inspired by Nature“ – in der Industrial Ecology ist die Natur Vorbild für Industriesysteme. Wie in den natürlichen Kreisläufen eines Ökosystems sollen im industriellen Metabolismus alle Stoff- und Energieströme berücksichtigt werden. ÖkologischesWirtschaften stellt dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veröffentlichungen | Hinterlasse einen Kommentar

Die IPAT-Gleichung am Beispiel des Klimaschutzes

Mario Schmidt vom Institut für Industrial Ecology hat für den Lokalsender Baden TV einen Einblick in den Pforzheimer Studiengang Ressourceneffizienz-Management gegeben. Als Beispiel hat er die IPAT-Gleichung herausgegriffen – ein klassisches Thema der Industrial Ecology. In zwei 10-minütigen Beiträgen erklärt er, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehre | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

WiMi Stelle (Doktorand*in): Rebound-Risiken und Suffizienz-Chancen

Für die gemeinsame Nachwuchsgruppe R2-D2 „Zwischen Rebound-Risiken und Suffizienz-Chancen: Herausforderungen der Entkopplung von Umweltverbrauch und Wirtschaftswachstum am Beispiel der Digitalisierung von Dienstleistungen“ unter der Leitung von Dr. Tilman Santarius ist eine Stelle für eine ingenieurwissenschaftliche Dissertation offiziell ausgeschrieben. Näheres finden Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenauschreibung | Hinterlasse einen Kommentar

Industrial Ecology

Auf dieser Seite präsentieren sich die Institutionen in Deutschland, die sich mit Forschung und Entwicklung im Bereich der Industrial Ecology beschäftigen. Wir laden alle Besucher herzlich ein, mit uns über aktuelle Themen der Nachhaltigkeit von Industrie und Gesellschaft zu diskutieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Industrial Ecology Netzwerk erfolgreich gegründet

Ein erstes Treffen des Netzwerks Industrial Ecology fand am 21. März 2014 in Bremen statt. Ko-Organisatoren waren Prof. Dr. habil. Ralf Isenmann von der betriebswirtschaftlichen Fakultät der Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Dr. Stefan Gößling-Reisemann von der Universität Bremen (artec … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar